Kinder HNO · HNO Screening · HNO für Kinder · Ohrenarzt · Pädiater · pädiatrische Medizin · HNO Medizin ·Kinderarzt
images/kopfbildkinder.png

Kinder-HNO

Diagnostik und Therapie bei Kindern

Kinder haben spezielle Ansprüche und sind keine kleinen Erwachsenen.
Für Kinder müssen spezielle Testverfahren und technische Besonderheiten beachtet werden, da oft keine klaren Angaben gemacht werden können.
Wir verstehen uns als Familienbetrieb und haben daher seit Jahren Erfahrung mit Kindern. Das Screening für Neugeborene kann selbstverständlich bei uns durchgeführt werden.
Eine Behandlung bei Verdacht auf Hörstörungen sollte bei Kindern in der Phase der schnellen Sprachentwicklung (2.-5. Jahr) zeitnah erfolgen, um Entwicklungsverzögerungen zu vermeiden.
Wenn notwendig führen wir auch die operative Behandlung bei Kindern durch, wie Adenotomie und Paukendrainagen = "Polypenoperation und Trommelfellröhrchen".

Auch die Tonsillotomie (Verkleinerung der Gaumenmandel ohne vollständige Entfernung) füren wir durch um Kindliches Schnarchen, Atemaussetzer, Schluckbeschwerden und weitere Symptome zu kurieren. Mit vielen Krankenkassen bestehen bereits Verträge, um diese Leistungen zu Lasten der Kasse abzurechnen. Das Blutungsrisiko ist mit Laser- oder Radiofrequenztherapie so gering, dass dieser Eingriff problemlos ambulant durchgeführt werden kann.

 

News

Zweigpraxis Luckenwalde

13.09.2017 - Kassenärztliche Vereinigung lehnt Kassenabrechnung ab. ...

Lexikon

Gehörgangsentzündung

Die Gehörgangsentzün-
dung ist eine schmerzhafte entzündliche Schwellung der Gehörhangshaut. Die Schwellungs ...